Über SAMICK

SAMICK – UPRIGHTS & GRAND PIANOS

Samick wurde im Jahr 1958 von Hyo Ick Lee gegründet. Lee stellte sich dieser besonderen Herausforderung in einem verarmten und von den Kriegsfolgen sehr mitgenommenen Südkorea und begann mit der Produktion einiger weniger Klaviere in der Woche. Schnell stellte sich der Erfolg ein. 1964 wurde Samick die erste koreanische Firma, die Klaviere exportierte. Anfang der 70er Jahre war Samick bereits ein großes Unternehmen mit über 3.000 Angestellten, die neben den Klavieren nun auch Gitarren bauten. Die Erfolgsgeschichte von Samick setzte sich fort: Ein großer Meilenstein in der Geschichte Samicks war 1983 die technische Kooperation mit Klaus Fenner.

Schwierige Jahre begannen mit dem Tode Lees im Jahr 1990: Das Fehlen dieser herausragenden Führungspersönlichkeit , der Währungscrash 1996. Wie viele Unternehmen Koreas musste schließlich auch Samick den Kampf aufgeben und 1998 Insolvenz anmelden.

2002 wendete sich das Blatt wieder zum Guten, der Geschäftsmogul Jong-Sup Kim, einer der erfolgreichsten und angesehensten Geschäftsmänner Asiens, war auf der Suche nach neuen Investmentmöglichkeiten und erstand schließlich Samick. Den vielen Skeptikern, die glaubten man könne Geschäftsstrategien nicht auf die Musikbranche übertragen, konnte Kim (der seine Karriere in der Baubranche begonnen hatte) das Gegenteil beweisen. Bereits 2005 war Samick schließlich komplett schuldenfrei, der Aktienwert hatte sich verfünffacht und Samick war weltweit einer der wenigen profitablen Klavierhersteller.

Heute präsentiert sich Samick als einer der ältesten und führenden Klavierhersteller in Korea und steht auf der weltweiten Verkaufsstatistik auf Platz 3. Jährlich werden etwa 30.000 Klaviere und Flügel produziert und in die ganze Welt exportiert.

 

Seiler Pianofortefabrik GmbH - Rudolf-Diesel-Straße 6 - 97318 Kitzingen
Tel. +49 (0) 93 21 - 9 33 0 - Fax. +49 (0) 93 21 - 9 33 50 - E-Mail: info at seiler-pianos.de

Geschäftsführer: Maeng Gi Chung - Amtsgericht Würzburg HRB 9968

Copyright © 2012 - 2017 Seiler Pianofortefabrik GmbH — Alle Rechte vorbehalten.